Translate

Donnerstag, 4. September 2014

Jacke.. gehäkelt, nicht gestrickt

Gehäkelte, modische Jacke für Anfänger (Seelenwärmer)


Einfache Jacke gehäkelt


Da ich noch sehr viel Garn von meiner Häkeltasche übrig hatte, dachte ich mir ich mache mir mal etwas zum Anziehen.
Beim Stöbern im Internet fand ich ein Modell einer gestrickten Jacke welche mir sehr gefallen hat und in einem Stück gearbeitet wird. Aber stricken wollte ich nicht, also habe ich sie  gehäkelt. Sehr einfach zu machen und sieht total modisch aus.
Der Winter naht und was gibt es schöneres als sich abends auf dem Sofa Wintersachen zu häkeln!

Die Jacke ist für Anfänger geeignet da sie wirklich super einfach und schnell handgearbeitet werden kann.
Ich habe sie in einfachen Stäbchen gehäkelt. Damit die Maschen nicht zu fest werden und die Jacke etwas lockerer aussieht, habe ich statt einer 3,5 er Häkelnadel, eine 5 er genommen. Das Garn sollte aber für die Häkelnadel 3,5 sein. Mein Knäul hat 50 Gramm und eine Lauflänge von 165 cm. Davon brauchen wir für diese Jacke ca.7 Knäule. Ich habe Bändchengarn genommen weil das schöner aussieht.


Hier die Häkel Anleitung gratis für Euch


Material:
350 Gramm Garn für die Häkelnadel 3,5-4
Häkelnadel Nr. 5
Massband

Man häkelt eine Decke mit den Maßen 115 cm x 100 cm für eine Größe von 36-40.

Ein Tipp für alle die eine größere oder kleinere Konfektionsgröße haben: 

Ihr häkelt ganz normal die 115 cm (Luftmaschenkette bis 115 cm) und häkelt für eine größere Jacke mehr Reihen in die Höhe, so das ihr nicht 100 cm habt sondern mehr.. und zwar so lange bis diese Seite (auf dem Foto die Seite mit den 100 cm) von Ellenbogen zu Ellenbogen reicht (über den Nacken legen, die Arme ausstrecken und abmessen ob ihr noch mehr dazuhäkeln müsst) 
Das gleiche für eine kleinere Jacke, nur mit dem Unterschied das man statt 100 cm Höhe, weniger cm braucht


Wenn man die Decke fertig hat, wird diese einmal von links nach rechts gefaltet.
Danach werden die Seiten vernäht und dabei eine ca. 17 cm große Öffnung frei gelassen. Die Öffnungen sind für die Arme.


Wenn man nun die vernähte Decke da öffnet und nach oben zieht, wo der Pfeil auf dem Foto hinzeigt, können wir die Jacke anziehen.

Einfacher geht es nicht! Modisch, aktuell, sehr einfach zu häkeln.. einfach Top!
Viel Spass beim nachhäkeln der schönen Jacke!Hier der direkte Link https://youtu.be/mLTMJrZWzE0



Hier noch ein Video mit Erklärungen für die, die nicht ganz verstanden haben wie sie zusammen genäht wird und wie man die Jacke ausseinanderzieht um sie anziehen zu können

Erklärungen zur Häkeljacke
Hier der direkte Link https://youtu.be/bhGxfRKZTSA




Vorderseite

Häkeljacke
Rückseite

einfache Häkeljacke

Kommentare:

  1. Ich finde deine Jacke sehr schön und ich würde mir auch gerne eine häkeln allerdings trage ich Größe 44. Hast du eine Idee wie ich das ganze umrechnen kann?
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rena, häkle an jeder Seite 10-15 cm mehr. Danke 😊

    AntwortenLöschen
  3. Hast du da noch einen Kragen/Abschluß dran gehäkelt? ?
    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, aber du kannst natürlich eins häkeln. Ist Geschmacksache :) LG

      Löschen
    2. Hey wie viel muss man für die Größe 42 häkeln

      Löschen
  4. Hallöchen,
    Klasse Idee, bin schon lange auf der suche nach einer jacke :)
    Ich werde es erstmal für meine Tochter versuchen.
    Liebe grüße Sarah's Wollwahn

    AntwortenLöschen
  5. Hast du das Bündchen vorm vernähen dran gearbeitet? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sa Si Mone.. ich habe kein Bündchen dran gearbeitet. Aber wenn du eins dran machen willst kannst du das machen nachdem die Jacke gehäkelt ist. Rundherum ;)



      Löschen
  6. Hallo. Wenn ich die Jacke in gr. 54 brauche, wieviel muss ich zunehmen. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Seite mit den 100 cm oben auf dem Foto.. wenn du deine Größe herausfinden möchtest, dann häkelst du so viel dass diese Seite vom rechten Ellenbogen zum linken Ellenbogen reicht indem du dir diese Seite um den Hals legst. Ansonsten kann ich leider nicht sagen wieviel weil ich immer nur in kleinen Größen häkle.

      Löschen
    2. ich mache das gerade mit einem Riesen Granny - so kann ich die Größa (auch 54) beim Häkeln anpassen

      Löschen
  7. Hallöchen würde mich auch sehr interessieren wieviel mehr bei Größe 46 Danke ganz lieb im voraus LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Seite mit den 100 cm oben auf dem Foto.. wenn du deine Größe herausfinden möchtest, dann häkelst du so viel dass diese Seite vom rechten Ellenbogen zum linken Ellenbogen reicht indem du dir diese Seite um den Hals legst. Ansonsten kann ich leider nicht sagen wieviel weil ich immer nur in kleinen Größen häkle.

      Löschen
  8. In welchen Massen kann ich die Jacke machen für meine Tochter die hat kleidergröße 140 ? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  9. Ich denke die Maßen 60 cm x 75 cm müssten passen für die Größe 140. Ohne gewähr.. einfach ausprobieren ..LG

    AntwortenLöschen
  10. Um den Hals bedeutet praktisch wie einen schal Anfang/Ellenbogen und Ende/Ellenbogen? Vielen dank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, wie ein Schal um den Hals legen

      Löschen
  11. Hallo, hab mal eine Frage müssen die Arme beim Messen ausgestreckt sein oder am Körper anliegen? Danke schon mal für die Antwort und die tolle Anleitung
    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rebecca, am Körper anliegend messen.. Dankeschön :)

      Löschen
    2. Hallo Rebecca.. ich hab mich vertan.. ganz grosses Sorry.. die Arme müssen ausgestreckt sein beim Messen.. du brauchst ja die Länge von Ellenbogen zu Ellenbogen und wenn man mit anliegenden Armen misst kann es sein das es zu eng wird.

      Löschen
  12. Hallo,

    kann man das Rechteck auch länger häkeln (wenn man sehr groß ist) um die Jack zu verlängern oder wird der Umschlag dann zu groß???

    Danke und Gruß
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liz, das weiß ich leider auch nicht.. ich denke dass dann der Umschlag eher zu groß werden wird.. und wenn du es einfach ausprobierst und sollte es nicht so ausfallen wie es dir gefällt dann wieder alles aufribbeln? Meine Jacke so wie in der Anleitung beschrieben ist eher lang und ich bin nicht so groß.. die geht mir bis unter den Po.. vielleicht reichts ja auch so wie es da steht?! LG Mary

      Löschen
    2. Vielleicht statt in der Hälfte zusammen zu nähen, eher 1/3 oben und 2/3 unten nehmen. Dann sollte das auch für große Menschen klappen, oder?

      Löschen
  13. Das geht doch bestimmt auch zu stricken? Gefällt mir sehr gut und schön einfach. LG Valentina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo
    Wo gab es denn die Anleitung zum Stricken? Ich hab nämlich so meine Probleme ein gerades Rechteck zu häkeln.
    Vielen Dank
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal hier die zweite Anleitung ist kostenlos und die ist gestrickt http://www.ravelry.com/patterns/library/speckled-shrug

      Löschen
  15. Hey,
    super tolles teil.
    was meinst du denn wie ich die für meine 2 jährige tochter machen kann also wie gross und wie gross die löscher für die arme.
    lg

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, ich glaube 48 cm x 55 cm statt der 100 x 115 müsste reichen für deine kleine Maus .. lg

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann mir vorstellen, dass man das einfach mal mit einem Stück Stoff ausprobieren könnte. Ein altes Bettlaken oder ne alte Tischdecke einfach mal in den Maßen zum testen.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo. Finde die jacke sehr schön. Kann man auch dickeres garn z.b. ns 8 nehmen oder is das dann nix mehr für die jacke?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, geht auch mit dickere Wolle. Hab schon paar Fotos von der Jacke bewundern dürfen die hier ein paar gemacht haben und da war eins dabei wo mit dicke wolle gehäkelt war. Sah toll aus

      Löschen
  19. ich finde diese Jacke so toll, dass ich vorhabe, sie für die Friseuse meines großen Jungen Ayko zu häkeln...Danke für die einfache Anleitung und Erklärung.

    AntwortenLöschen
  20. Die Anleitung für eine gestrickte Jacke gab es bei Junghans.

    AntwortenLöschen
  21. wie lange hast du dafür gebraucht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Tage. Hab täglich 1-2 Stunden gehäkelt :)

      Löschen
  22. Moin
    deine Anleitung ist super einfach ,hab mir eine Jacke in drei Farben gemacht und sie ist super toll und gemüdlich
    Mach weiter so ,werde bestimmt noch das eine oder andere bei dir abschauen
    Lieben Gruß aus Ostfriesland
    Silvia

    AntwortenLöschen
  23. ich bin gerade auch dabei die Jacke zu häkeln. Jetzt habe ich soeben beim nachmessen festgestellt, daß ich in der Breit statt 115 cm satte 144 cm gemacht habe!! Was soll ich tun? Aufmachen?! Oder den Teil umschlagen und einfach die nächsten Reihen mit 115 cm häkeln? Ich habe übrigens Kleidergröße 36 (163 cm groß). Wird die Jacke dann nicht zu breit für mich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja die wird viel zu groß für dich. Also wenn du erst nur ein paar Reihen gemacht hast, dann kannst umschlagen und nur bis zur Breite von 115 cm häkeln. Ansonsten müsstest aufribbeln und nochmal neu machen.

      Löschen
  24. Hi Danke für die tolle Anleitung... ich stricke mir auch gerade eine Jacke... LG NANA

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,
    endlich mal etwas leichtes gefunden, bin super gespannt, auf mein Endergebnis, geht das auch, wenn sie mehrfarbig gehäkelt wird? (Also in Streifen z.B.) Im moment fehlt mir die Vorstellung, wie es dann aussieht, wenn sie danach geöffnet wird.

    LG
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvia, ja das geht natürlich auch und habe schon einige Modelle von fleissigen Häklerinnen gesehen in Streifenoptik. Musst halt nur schauen ob du sie quer oder längs haben möchtest und dann dementsprechend entweder in der Länge oder in der Breite die Streifen häkeln. LG

      Löschen
  26. Habe mittlerweile 20 Reihen fertig, und musste beim nachmessen feststellen, das aus 115 cm LM, aufeinmal 125 cm geworden sind.....hmmmm, aufribbeln neeeee, zu viel Arbeit....lol, habe Grösse 40, meinst du das wird trotzdem okay sein? Mit umschlagen, glaub ich wird nicht aussehen....

    Lg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  27. Kann man die Ärmel auch noch verlängetn nach dem zusammennähen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martine, ja die kannst du verlängern. Nach dem Zusammennähen einfach am Armloch weiter häkeln.

      Löschen
  28. Hallo Dampf Mary...Ich bin Anfänger und habe 65x85 cm ein Zopfmuster gehäkelt, ich finde es ist für mich zu klein. Meine frage ist nun kann ich rundum ein Bündchen von ca. 20 cm häkeln? Wenn ja nehme ich dann feste Maschen oder Stäbchen? Ich danke schon mal für eine Antwort. LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvia, ich würde Stäbchen machen. Sieht dann lockerer aus. LG

      Löschen
    2. Hallo Dampf Mary, Danke für die für die schnelle Antwort, werde es so machen LG Silvia

      Löschen
  29. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  30. Die Jacke schaut echt super aus, ich habe auch eine gemacht (aber gestrickt ;) ) vl. mache ich mal ein Foto

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Dampf Mary bin Grad auf Deinen Blog gestoßen.Und was sehe ich einen Seelenwärmer freu..Bin zwar blutige Anfängerin aber Du hast es so toll erklärt da muss ich es versuchen.Erdt für meine Tochter dann für mich.Meine Tochter hat Größe 176 cm welche Masse müsste ich da nehmen?Sie hat nämlich bald Geburtstag.Wünsche Dir einen schönen Tag Glg Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniela, am besten du tust abmessen und zwar von Ellenbogen bis Ellenbogen mit ausgestreckten Armen und dann nochmal von Nacken bis unter den Po.. mit diese 2 Maßen häkelst du eine Decke und dann so wie in der Anleitung.

      Löschen
  32. Hallo Mary super tolle Anleitung, jetzt habe ich vlt ne komische Frage, aber ich habe bis jetzt nur Decken gehäkelt. Kann ich für die Jacke auch 100% Baumwolle nehmen?
    Lg 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabsi, ja du kannst jede Art von Wolle nehmen die du möchtest. Baumwolle ist immer mein Favorit also ran an die Nadel :D LG

      Löschen
  33. Hey Mary, deine Anleitung ist genau die, die ich schon lange gesucht habe ! Danke dafür <3 Ich habe meine Jacke auch schon fertig und finde sie generell gut gelungen. Nur habe ich hinten/unten irgendwie viel zu viel Stoff, sodass dort jede Menge waagerechte Falten sind. Hast du den Saum unten nach innen festgenäht? Liebes Grüßle, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike, wenn du die Falten hinten nicht so gerne magst, kannst du das Rechteck auch nur zu zwei drittel zusammen naehen dann faellt sie hinten glatter. LG Mary

      Löschen
  34. Das heisst, eine größere Öffnung für die Arme? *Brettvormkopphab* ;-)
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  35. Nein nein, nicht an den armen. Du legst ja das Rechteck komplett zusammen und nähst dann die seiten. Wenn du es aber ohne falten hinten willst, legst du das Rechteck nicht komplett zusammen sondern nur zu zwei Drittel und dann die seiten hochnähen und Ärmel ganz normal aussparen.

    AntwortenLöschen
  36. Nein nein, nicht an den armen. Du legst ja das Rechteck komplett zusammen und nähst dann die seiten. Wenn du es aber ohne falten hinten willst, legst du das Rechteck nicht komplett zusammen sondern nur zu zwei Drittel und dann die seiten hochnähen und Ärmel ganz normal aussparen.

    AntwortenLöschen
  37. Jo, alles klar, habs verstanden ;-) Ich geh dann mal wieder auftrennen .... :-O

    AntwortenLöschen
  38. Super schick. Ich moechte den seelenwaermer aber gerne stricken, finde aber keine passende strickanleitung. Hat evtl jemand einen link fuer mich?

    AntwortenLöschen
  39. Klasse jacke bin aber auch lieber eine strickliese gibt es eine stickanleitung für die super jacke ?

    AntwortenLöschen
  40. super Jacke bin aber auch lieber eine stickliese gibt es eventuell eine strickanleitung dafür ??

    AntwortenLöschen
  41. habe noch einige Knäul an reiner Bumwolle und reine Wolle kann ich die anleitung dann auch nehmen ?????

    AntwortenLöschen
  42. Hallo das eine tolle Anleitung, welches Garn hast Du denn genommen? Habe noch keines gesehen, was auf Deine Angaben passt.

    AntwortenLöschen
  43. :( ich kann die Videos nicht anschauen ich verstehe dass mit dem zusammen nähen null. Kann mir bitte jemand helfen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina, schau mal in meinem Youtube Kanal.. dort kansst du das Video anschauen. Seltsam das es bei dir hier nicht geht. https://www.youtube.com/channel/UCiODA3Yo_FshQUkFWvmp_Ew

      Löschen
  44. Wundervoll,vielen Dank für die vielen neuen Ideen.Ich häkel seit meine Tochter 1 Jahr wurde.Jetzt ist sie bald fünf.Ich entwerfe auch meine eigenen Modele.Freue mich immer über neue Ideen.Als letztes machte ich eine Hippie Jacke und eine Elfenmütze mit Krone.

    AntwortenLöschen
  45. Total klasse,vielen Dank für die tollen gratis Ideen. Wo heute nur noch jeder auf seinen Vorteil aus ist,ist das etwas besonderes.Ich Designe auch aber schreibe leider nie auf wie ich es mache.Gebe aber gern Bilder als Ideen her.

    AntwortenLöschen
  46. Ich habe passende Wolle gefunden, ist 100% Baumwolle, aber die Lauflänge ist nur 125m pro 50g...ich verstehe das immer nicht mit der Lauflänge. Muss ich da einfach ein Knäuel mehr kaufen? Oder muss die Lauflänge genau stimmen? Danke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich habe 1155 Meter Wolle verbraucht.. einfach 1155 geteilt durch 125 ist gleich 9,24 Knaeul.. Also brauchst du 10 Stück.. viel Spass beim Haekeln und LG

      Löschen
    2. Danke!Also kann man das ja immer so machen, oder? Also die Lauflänge umrechnen? Weil ich das noch nie verstanden habe :D

      Löschen
  47. Super schön, die werde ich auf jeden Fall nachmachen! :)

    Es sieht so aus als wäre ein Bündchen an der Jacke, wie hast du das gemacht?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen